Lasergame Berlin VR Motion Seat für Flug- und Rennsimulatoren

Wir haben lange Zeit nach einer Lösung gesucht, um unseren Gästen noch bessere Erlebnisse mit Virtual Reality zu bieten. Zudem haben wir das Interessengebiet der Gäste etwas durchforstet und sind zu dem Schluss gekommen, dass die Hauptzielgruppe an Shootern und Rennsimulationen interessiert ist. Bei Shootern gibt es kaum zusätzliche Hardware, die das Erlebnis intensivieren würde. Bei Rennsimulationen und Flug-Spielen, sieht das jedoch anders aus. Bei Autorennen greift man zuerst einmal zu Force-Feedback Lenkrädern und Pedalen, oder einem HOTAS-System aus Joystick und Schubregler, um die Kunden nicht mit einem Controller spielen zu lassen. Dieser Schritt erfordert nur geringe Investitionen und steigert das Empfinden von Realität bereits ein wenig. Der nächste Schritt wäre es, die Bewegungen des Autos oder Raumschiffs in die Realität zu bringen und den Kunden spüren zu lassen.

Fünf VR Motion PlatformsAn dieser Stelle greift die Motion Platform. Sie übernimmt die Bewegungen aus dem Spiel und setzt sie so um, dass der Spieler in seinem Sitz das Gefühl bekommt, dass er tatsächlich Achterbahn Fährt, im Rennwagen sitzt oder ein Raumschiff fliegt. Dafür sind gar nicht mal so große Bewegungen nötig – dennoch bietet unser Sitz eine Menge Power und Bewegung.

Technische Daten der Virtual Reality Motion Plattform

  • 3 Achsen Virtual Reality Stuhl

    Das Gestell der Plattform ist aus Metall gefertigt und bis zu 150 kg belastbar

  • 220/230 Volt Anschluss ausreichend
  • USB-Verbindung zum PC
  • Die Professionelle Version wird mit 2 oder 3 180 Watt Motoren betrieben
  • Sie können zwischen 2 oder 3 Bewegungsachsen wählen – 4 und 6 Achsen in Planung
  • Bis zu 20 Grad Neigungswinkel je Achse
  • Computerhardware mit Premium Komponenten individuell abgestimmt
  • Kompatibel zu dutzenden Spielen (nicht alle VR-fähig nach aktuellem Stand)
  • Sitz, Lenkrad, Pedalen, Schaltung, Handbremse und HOTAS nach eigenen Kriterien wählen
  • Multiplayerfähigkeit abhängig vom Spiel

 

VR Motion Seat Add-ons

Vorteile der Motion Platform gegenüber anderen Produkten

Bei der Motion Plattform von Lasergame Berlin genießen Sie Qualität, Zuverlässigkeit und Funktion zu einem erstaunlich niedrigen Preis.
So ist die Motion Plattform nach unseren aktuellen Recherchen (Sept. 2017):

  • Die günstigste Plattform am Markt
  • Kompakt und platzsparend für mehr Geräte auf der selben Fläche
  • Einfach in der Bedienung, Wartung und Reparatur (falls nötig)
  • Erhältlich als Komplettsystem mit PC und Anbauten oder als reine Plattform zum selbst konfigurieren
  • Ohne Lizenzgebühren für die Hardware. Einmal zahlen und dauerhaft nutzen.
  • Auf Wunsch inklusive Installation vor Ort. Hardware, Software, Konfiguration, Spielempfehlungen und mehr.
  • Kompatibel mit dem Angebot von Oculus und Steam – offizielle Games nutzen, statt Plattformspezifische Software, die niemand kennt.
VR kompatible Spiele
Auswahl an VR kompatiblen Spielen

 

Ausstattung und Preise der Virtual Reality Stühle

Die Preise der VR-Stühle richtet sich hauptsächlich nach der Anzahl der Bewegungsachsen und damit der Motoren, sowie der verbauten Hardware.
So kann der Preis zwischen ca. 5.000 und 8.000 € liegen. Inklusive PC und Steuerungs-Hardware.
Wenn Sie das System selbst zusammenstellen möchten, werden die Plattformen bereits ab 3000 € geliefert.

Bei der Zusammenstellung eines kompletten VR Motion Systems achten wir darauf, dass der Computer den Anforderungen mehr als gerecht wird. Auch für die Peripherie, wie Lenkrad, Pedalen und mehr empfehlen wir, sich vom Consumer Bereich abzuheben, um dem Gast ein Erlebnis zu bieten, dass er zu hause nicht hat.

Falls Sie sich entscheiden, mehrere Systeme zu einem Race-Room zu verbinden und somit Rennen von Spielern untereinander zu ermöglichen, kommen wir zu Ihnen und installieren die Sets auf Wunsch gerne für Sie.

Da sich die Preise für Hardware und Software stetig ändern, kommen Sie doch bitte gezielt mit Ihren Wünschen auf uns zu und wir stellen ein passendes Paket für Sie zusammen.

Virtual Reality Hardware